Ludger Freese: Der erste bloggende Handwerksmeister beim Internet-Marketing-Tag im Handwerk 2018

Ein funktionierender Blog ist die Königsdisziplin im Internet-Marketing. Mit einem Blog können Handwerksbetriebe ungeahnte Reichweiten und eine extrem hohe Aufmerksamkeit erzielen.

Ludger Freese betreibt seit März 2007 den Firmenblog „Essen kommen!“ und ist damit der allererste Blogger im deutschen Handwerk. Aus dieser langen Erfahrung heraus, gibt der Fleischermeister seine besten Tipps beim Internet-Marketing-Tag im Handwerk weiter.  Seine Motivation zu schreiben erwies sich als goldrichtig. Ludger Freese berichtet über seine Erfolge durch das bloggen in seinem Unternehmen. Durch regelmäßige Berichte aus dem täglichen Leben als Handwerker erreicht er seine Kunden, schafft Vertrauen und generiert letztendlich so „nebenbei“ auch noch Umsätze.

Als Blogger machen Sie Ihre Kompetenz sichtbar, Sie machen Menschen neugierig auf Ihr Unternehmen und bleiben im Gespräch. Dabei kommt es weniger auf tiefgründige Texte an, sondern mehr auf Unterhaltung, Nachrichten und Humorvolles. Wenn das mit etwas Kreativität anreichert wird, werden aus Fans reale Aufträge. Garantiert!

Da unsere Sessions alle live stattfinden, wird der sympathische Handwerksmeister am Ende seines Vortrages gerne ihre Fragen beantworten. Wir freuen uns auf dieses Highlight am Montag, den 12. November von 12-13 Uhr!

Zu den Tickets.

2018-10-01T09:50:22+00:00