Der Jubiläumskongress!
Der 5. Internet-Marketing-Tag vom 25.–28.09.2019 live im Internet und als Aufzeichnung. Thema: Marktposition stärken!

4 TOP-VORTRÄGE VON TOP-REFERENTEN LIVE UND ALS AUFZEICHNUNG ERLEBEN!

Der fünfte Internet-Marketing-Tag im Handwerk ist für uns ein kleines Jubiläum, das wir mit der Handwerksbranche feiern werden und an dem wir unseren Teilnehmern wieder etwas Besonderes bieten wollen. Die Veranstaltung findet wie im vergangenen Jahr wieder als Online-Live-Kongress statt. Mit Thomas Issler, Volker Geyer, Umberta Andreas Simonis und Jörg Mosler. Vom 25. – 28.09.2019 live im Internet und als Aufzeichnung.

Innovation ist eine Voraussetzung für Wachstum. Deshalb werden wir dieses Jahr keine einzelnen Themenbereiche herauspicken und besprechen, veranstalten keine Talkrunden und präsentieren keine Solovorträge. Stattdessen bündeln wir die wichtigsten Punkte für eine erfolgversprechende Internet-Marketing Strategie zur Stärkung der Marktposition eines Handwerksbetriebes und präsentieren sie an einem roten Faden Schritt für Schritt in vier aufeinander aufbauenden 1-Stunden-Sessions an den vier Kongresstagen. Am Ende hat jeder mitwirkende Teilnehmer seine eigene Schritt-für-Schritt Kurzanleitung. Internet-Marketing Anfänger haben damit ihre erste Grundlage, Fortgeschrittene bekommen wichtige Impulse für eine ganzheitliche Strategie, ihre Marktposition weiter zu stärken und zur Nummer 1 in der Region aufzusteigen.

Alle Sessions sind für die Teilnehmer über ein Login ganz einfach im Internet zu erreichen. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang und ein Smartphone, Tablet oder PC. Egal ob im Büro, auf der Baustelle oder von Zuhause, wählen Sie Ihren Teilnahmeort selbst aus!

Stellen Sie nach den Sessions Ihre Fragen live an unsere Referenten und Experten!

Nach dem Kongress werden Video-Aufzeichnungen aller Sessions bereitgestellt. So verpassen Sie nichts, auch wenn Sie mal nicht live dabei sein können!

Zielgruppen & Nutzen

Zielgruppen

Die Inhalte sind wertvoll für Handwerksunternehmer, Handwerksdienstleister, Mitarbeiter Marketing und Verkauf und alle, die an den Themen Internet-Marketing und Digitalisierung interessiert sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ihr Nutzen

Die Sessions bieten einen umfassenden Überblick, wie man seine eigene Marktposition stärkt und zur Nummer 1 in seiner Region wird.

TOP-Referenten und viele Best-Practice Beispiele aus dem Handwerk lösen Aha-Erlebnisse aus. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 

Sie können ganz einfach per Smartphone, Tablet oder PC teilnehmen.

Als Bonus zeichnen wir alles auf, damit Sie zeitunabhängig alle Vorträge bequem online zu Ihrem Wunschzeitpunkt anschauen können!

ERREICHEN SIE IHRE ZIELE – mit intelligentem Internet-Marketing!

Ihre Gastgeber und Referenten

Umberta Andrea Simonis

Seit über 23 Jahren die „Kniggefrau des Handwerks“ und Spezialistin für gelebte Servicekultur. Mehr als 40.000 Seminar-Teilnehmer und 120.000 Buch-Leser.

Jörg Mosler

Der Experte für das Gewinnen von Mitarbeitern im Handwerk und ein echter Content Spezialist in Sachen Video und Podcast.

Thomas Issler

Internet-Marketing-Experte, der Unternehmen hilft, sich gewinnbringend Im Internet aufzustellen. Autor, Trainer, Speaker und Coach. Eigene Internet-Agentur.

Volker Geyer

Handwerksunternehmer, Blogger, Buchautor, Sieger Handwerkerseite des Jahres, Inhaber diverser Marken im Handwerk, Speaker bei EU-Ministerkonferenz.

DAS PROGRAMM

  • Volker Geyer & Thomas Issler (Mittwoch, 25.09.19, 18:30-19:30 Uhr): In der ersten Session beschäftigen wir uns mit der richtigen Positionierung eines Betriebes. Wir zeigen den Teilnehmern, worauf es für einen Handwerksbetrieb bei einer Expertenstrategie ankommt und wie eine klare Positionierung den Erfolg des eigenen Internet-Marketings zum Teil erheblich positiv beeinflusst.

  • Umberta Andrea Simonis & Thomas Issler (Donnerstag, 26.09.19, 18:30-19:30 Uhr): Die zweite Session baut genau darauf auf, sie behandelt nämlich die Thematik, die analoge Service- und Marketingwelt eines Handwerksbetriebes mit der digitalen Welt sinnvoll und nutzbringend zu verbinden.

  • Jörg Mosler, Volker Geyer & Thomas Issler (Freitag, 27.09.19, 18:30-19:30 Uhr): In der dritten Session geht es darum, konkrete Inhalte (Content) zu finden und diese im Netz – und ganz besonders in Social Media – gezielt zu platzieren. Wo finde ich Content, wie bereite ich ihn auf und wo platziere ich Content am effizientesten.

  • Volker Geyer & Thomas Issler (Samstag, 28.09.19, 9:00-10:00 Uhr): Wenn Sie die Inhalte der ersten drei Sessions geschickt ein- und umsetzen, wird Ihr Handwerksbetrieb nach und nach zu einer unverwechselbaren Marke in seiner Region! Damit erreichen Sie eine optimale Marktposition, sozusagen die Pole-Position bei Ihrer Zielgruppe. Und dann finden genau die Kunden, Aufträge und Fachkräfte den Weg zu Ihnen, die Sie benötigen, die zu Ihnen passen. Mit diesem essentiellen Thema beschäftigen wir uns in der vierten und finalen Session beim diesjährigen Internet-Marketing-Tag im Handwerk.